Gewässergüte
Indikatororganismen 

Die wichtigsten Indikatororganismen für die biologische Gewässergütebestimmung und ihre Zuordnung zu den Güteklassen.

Gewässergüteklasse

Farbe

Saprobienindex Beschreibung Ökologischer
Zustand angelehnt
an WRRL
III
Stark verschmutzt
  2,7 - 3,1 Starke organische, Sauerstoff zehrende Verschmutzung, meist niedriger Sauerstoffgehalt; örtlich Faulschlammablagerungen
Kaum Algen und höhere Wasserpflanzen, jedoch Massenentwicklung von Schwämmen, Egeln, Wasserasseln; Kolonien von Wimperntierchen und Abwasserbakterien 
Periodische Fischsterben möglich
4
Unbefriedigend
   

Indikatororganismen:

  Rollegel Rollegel
  Physella acuta Physella acuta 
  Wasserassel  Wasserassel

Quelle: Schriftenreihe der Vereinigung deutscher Gewässerschutz e.V., Band 64: Ökologische Bewertung von Fließgewässern


[Home] [Zurück] [eMail]